Khordo-Rushen-Retreat in Tschechien vom
14.08.2010 - 28.08.2010 (GER)

englishpolska

Liebe Dhar­mafreunde,

Wir freuen uns, Euch erste detail­lierte Infor­mationen zum polnischen Khordo-Rushen Retreat schic­ken zu kön­nen. Der Kurs unter Leitung von S.H. Gang­teng Tulku Rin­poche fin­det vom 14.08 - 28.08.2010 in einem abgelegenen Hostel mit Verp­flegung in Destne, Tschechien, statt. Das gesamte Retreat wird ins Polnische und ins Englische übersetzt.

Teil­neh­men kön­nen nur die, die min­destens 10% des „Kün­zang Gongpa Kündü Ngön­dro (vor­bereitende Übun­gen) abgeschlos­sen haben.

Khordo Rushen (spezielle vor­bereitende Prak­tiken) ist nach Ngön­dro die näch­ste Stufe im mehr­jäh­rigen Dzogchen-Studien Training (weitere Stufen sind Trek­chö, Tögal und Bardo).


PROGRAMMVERLAUF:

14.08. - Ankunft am Retreatort, Abendessen

15.08. - Beginn einer Zhi-Tro-Initiation, wegen Teil­neh­mern ohne Künzang-Gongdu-Initiation

16.08. - Initiation Zhi-Tro

17.08 - 27.08.2010 - Kurs Khordo Rushen

    Täglich vor dem Früh­stück gibt es eine gemein­same Ngöndro-Praxis und Riwo Sang­chö.  Vor­mit­tags erteilt Rin­poche Beleh­run­gen zum Thema und gibt Anleitun­gen zur täglichen Praxis, am Nachmit­tag individuelle Praxis, entweder in Saal oder im Freien. Abends prak­tizieren wir gemein­sam Mahakala.

28.08.2010 - vor­mit­tags Abschlus­svor­trag und gemein­same Puja „Shower of Bles­sings” mit Tsog-Opferung, Mit­tages­sen und Abreise


ANMERKUNG:

Da wir zum jet­zigen Zeit­punkt noch nicht den exak­ten Abfahrt­ster­min Rin­poches wis­sen, gehen wir momen­tan davon aus, dass Rin­poche am 28. August vor­mit­tags gemein­sam mit uns sein wird.


RETREATORT:

Da ein Khordo Rushen Retreat spezielle Voraus­set­zun­gen an den Ort nötig macht, ist es uns in der Kürze der Zeit nicht gelun­gen, in Polen ein pas­sen­des Zen­trum für die große Anzahl der Interes­sen­ten zu fin­den. Im tschechischen Gren­zgebiet (1,5 km von der poln. Grenze) haben wir schließlich einen wun­der­schönen, abgelegenen Retreat­platz mit­ten im ber­gigen Wald gefun­den, am Hang des Ber­ges Šer­lišsk, 3 km von Destne ent­fernt. Die Anlage mit dem Namen „Hotel Šer­lišský Mlýn” besteht aus 2 Gebäuden, die uns kom­plett zur Ver­fügung stehen wer­den. Es ist ein idyl­lisches, älteres Hostel mit ein­fachen, aber sehr gep­fleg­ten Räumen. Ein Teil der Zim­mer hat eigenes Bad/Dusche und Toilette, alle anderen Zim­mer haben Wasch­gelegen­heiten mit war­mem und kal­tem Was­ser. Toilet­ten und Duschen befin­den sich jeweils auf den Etagen.


ADRESSE:

Hotel Šer­lišský Mlýn
č.p. 314, 517 91 Deštné, Tschechien

Inter­net­seite des Hotels - mit geo­graphischer Kartenskizze


ENTFERNUNGEN NACH DESTNE:

* Von Wien genau nör­dlich ca. 250 km
* Von Ber­lin über Breslau, Kudowa Zdroj ca. 450 km
* Von Mün­chen über Prag, Hradec Kralove ca. 450 km
* Näch­ster inter­nationaler Flughafen: PRAG (CZ) - ca. 170 km westlich von Destne.
* Näch­ster polnischer Flughafen: Wroc­law (Breslau) - ca. 150 km nör­dlich von Destne.

Weitere detail­lierte Infor­mationen kön­nen bestellt wer­den hier.

  • Yeshe Khorlo: